• Unsere neueste Initiative: SDG.COFFEE

    Am 1. Oktober wird der "Tag des Kaffees" gefeiert. Mit einem durchschnittlichen Pro-Kopf-Konsum von 166 Litern pro Jahr ist er unangefochten das Lieblingsgetränk in Deutschland. Und außerdem ein enorm wichtiges Produkt für Frauen im Globalen Süden, denn sie tragen 70 % der Arbeitslast im Kaffeeanbau - häufig jedoch leider, ohne von diesem eigentlich guten Geschäft angemessen zu profitieren.

  • Bring Audiopedia an Deine Uni!

    Audiopedia will Landfrauen auf der ganzen Welt lebenswichtiges Gesundheitswissen zugänglich machen. Aber das schaffen wir nicht alleine. Nur mit Eurer Hilfe können wir einen globalen Wandel herbeiführen! Dazu müssen wir das allgemeine Bewusstsein für die Themen Women's Empowerment, Gesundheitskompetenz und Geschlechtergerechtigkeit stärken. Hier findest Du ein paar Ideen, wie Du einen Welleneffekt in Deinem direkten Umfeld erzeugen kannst:

  • Audiopedia Corona-Kampagne auf der Global Innovation Exchange

    Unsere Audiopedia Corona-Kampagne hat es auf die Global Innovation Exchange geschafft! Auf dieser Plattform, die von USAID und der Gates Foundation erstellt wurde, werden Innovationen für digitale Entwicklung präsentiert.

  • Frauengruppen - starke Bündnisse zur Gesundheits­förderung und Krankheits­prävention

    Themen wie Gesundheitsförderung und Krankheitsprävention stellen Entwicklungsländer vor große Herausforderungen. Die hohen Raten von Analphabetismus, der Mangel an Infrastruktur ebenso wie an ausgebildeten Arbeitskräften machen hier Interventionen aller Art schwierig.

  • Unsere Ehrenamtlichen erzählen: Victoria aus den USA

    Audiopedia wäre nichts ohne seine Freiwilligen. Einige davon möchten wir Ihnen in unserer Serie "Unsere Freiwilligen erzählen" vorstellen. Heute ist das Victoria aus den USA.

  • Audiopedia im UNLOCK Accelerator von Wikimedia!

    Die Vision von Wikimedia lautet: eine offene und informierte Wissensgesellschaft. Darum suchte der gemeinnützige Verein (der auch hinter Wikipedia steht) nach spannenden Ideen und Ansätzen, die er mit seinem brandneuen UNLOCK Accelerator-Programm unterstützen kann.

  • Audiopedia tritt dem Global Health Hub Germany bei

    Der Global Health Hub Germany ist ein Netzwerk, das alle an Global Health interessierten Akteure zusammenbringt. So sollen der Austausch untereinander gefördert, neue Partnerschaften initiiert, sowie Zusammenarbeit und innovative Ansätze unterstützt werden - über Sektoren und Interessengruppen hinweg.

  • Audiopedia gewinnt den #SmartDevelopment­Hack!

    Wir freuen uns sehr, dass wir einer von 9 Gewinnern des #SmartDevelopmentHack sind!

  • Finanzkompetenz-Schulung dank Audiopedia - trotz COVID-19

    Bargeld ist ein einfacher Weg, Haushalten mit niedrigem Einkommen zu helfen - und gerade im Hinblick auf die COVID-19-Pandemie weist er im Vergleich zur Unterstützung durch Sachleistungen natürlich so einige Vorteile auf. Daher greifen derzeit immer mehr Organisationen auf diese Form der Direkthilfe zurück. Doch damit dann auch der gewünschte Effekt erzielt wird, müssen viele Menschen erst lernen, wie man monatliche Geldtransfers am besten verwaltet und sinnvoll so einsetzt, dass der Haushaltsbedarf an lebenswichtigen Nahrungsmitteln gedeckt ist.

  • Gesundheits­kompetenz für analphabetische Mütter

    Das Millennium-Entwicklungsziel Nr. 5, die Senkung der Müttersterblichkeit weltweit um 75% zwischen 1990 und 2015, wurde verfehlt. Trotz einiger Fortschritte starben 2015 weltweit immer noch etwa 303.000 Frauen an Komplikationen im Zusammenhang mit Schwangerschaft oder Geburt. Umgerechnet bedeutet das: jeden Tag 830 Frauen.