Lassen Sie Wissensquellen für Frauen sprudeln: Werden Sie Pate oder Patin einer Audiopedia-Playlist!

Audiopedia Access Point in India

Wir von der Audiopedia Foundation glauben daran, dass Wissen Macht ist – und zwar besonders für Frauen. Doch im Globalen Süden können Millionen von Frauen nicht lesen. Wissensquellen wie das Internet, Bücher oder Zeitungen, die wir alle tagtäglich selbstverständlich nutzen, bleiben ihnen daher verschlossen. Wir haben uns der Aufgabe verschrieben, diese Barriere einzureißen. Darum stellen wir überall auf der Welt kostenlos leicht zugängliche Audio-Inhalte bereit, die Frauen in ihrer jeweiligen Muttersprache mit Informationen über wichtige Themen wie zum Beispiel Gesundheit, Familienplanung, finanzielle Bildung oder Frauenrechte versorgen.

Die Vereinten Nationen haben Audiopedia als einen wichtigen Baustein zur Förderung der Geschlechtergleichstellung ausgezeichnet und als digitale Lösung anerkannt, die einen echten Unterschied macht.

Was macht Audiopedia so innovativ?

Es stimmt: wir haben in den letzten Jahrzehnten vielerorts bedeutende Fortschritte in Sachen Geschlechtergleichstellung erzielt. Doch trotzdem fehlt Millionen von Frauen auf der ganzen Welt noch immer der Zugang zu selbst einfachstem Wissen - Wissen, das sie brauchen, um ihr eigenes Leben und das ihrer Familien zu verbessern. Viele dieser Frauen sind Analphabetinnen oder leben in abgelegenen Regionen ohne funktionierende Bildungsstrukturen. Und genau hier kommen unsere Audiopedia-Wissensquellen zum Einsatz!

Audiopedia nutzt digitale Technologie dafür, Bildungsbarrieren zu überwinden. Unsere Audiopedia-Playlists beinhalten wichtige Informationen für Frauen in einem Format, das nicht nur leicht zugänglich, sondern auch ansprechend ist. Die Texte sind leicht verständlich und genau auf die spezifischen Bedürfnisse von Frauen in den jeweiligen Regionen zugeschnitten. So erhalten die Frauen relevantes und praktisches Wissen, das sie in ihrem Alltag sofort nutzen können.

Jede Audiopedia-Playlist besteht aus einer sorgfältig zusammengestellten Sammlung von Audio-Inhalten zu wichtigen Themen. Indem Sie die Patenschaft für eine dieser Playlists übernehmen, verändern Sie das Leben unzähliger Frauen direkt zum Positiven: Sie ermöglichen ihnen den Zugang zu Wissen, das ihnen dabei hilft, ihr Leben in gesundheitlicher, wirtschaftlicher und persönlicher Hinsicht entscheidend zu verbessern. Mehr noch: Da Sie Thema und Sprache Ihrer Audiopedia-Playlist gezielt auswählen können, entscheiden Sie selbst ganz konkret, wo und wie Ihre Hilfe ab sofort wirksam werden soll.

Viele kleine Leute, die an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern.

Mit Ihrer Patenschaft schenken Sie benachteiligten Frauen, deren Familien und der gesamten Region, in der diese leben eine nachhaltige Chance auf eine bessere Zukunft. Sie schließen sich einer globalen Bewegung zur Gleichstellung der Geschlechter an, die sogar von den Vereinten Nationen gewürdigt wurde. Crowdfunding macht es möglich, dass wir alle gemeinsam die Welt auf unkomplizierte und effektive Weise ein Stückchen besser und gerechter gestalten.
Ihre Patenschaft für eine Audiopedia-Playlist zeigt, dass auch Sie an diese Ideale und an die positive Kraft gemeinsamen Handelns glauben.

Ihre monatliche Unterstützung sorgt dafür, dass lebenswichtige Wissensquellen dauerhaft zur Verfügung stehen und diejenigen erreichen, die sie am dringendsten brauchen. Reißen wir gemeinsam Barrieren ein und bauen wir eine Welt, in der jede Frau Zugang zu Wissen und die Chance auf ein gutes Leben bekommt - egal, wo sie lebt und ob sie lesen kann oder nicht.

Kommen Sie mit auf diese spannende Reise in eine bessere Zukunft! Werden Sie noch heute Pate oder Patin einer Audipedia-Wissensquelle!

Jetzt Patin werdenPlaylists durchstöbern

 

Häufige Fragen

Was kostet eine Patenschaft für eine Audiopedia-Wissensquelle? Es gibt vier unterschiedliche Kategorien von Audiopedia-Playlists: 


  • Blaue Playlists bieten grundlegende Informationen rund um ein Basisthema, das für viele Menschen gleichermaßen wichtig ist (z. B. Malaria, HIV oder Familienkonflikte). 
Die Patenschaft für eine blaue Playlist beträgt EUR 10 monatlich.
  • Grüne Playlists befassen sich ausführlich mit besonders wichtigen Gesundheitsthemen (z. B. Hygiene oder Kindergesundheit)
. Die Patenschaft für eine grüne Playlist beträgt EUR 25 monatlich.
  • Gelbe Playlists enthalten umfassende und tief gehende Informationen zu speziellen Frauenthemen (z. B. Schwangerschaft oder Sexuelle Gewalt)
. Die Patenschaft für eine gelbe Playlist beträgt EUR 50 monatlich
  • Rote Playlists beinhalten global hoch relevante Inhalte mit zentraler Bedeutung für Frauen und werden besonders oft genutzt. 
Die Patenschaft für einen rote Playlist beträgt EUR 100 monatlich.

Alle unsere Playlists sind farblich markiert. Je nachdem, für welchen Patenschaftsbetrag Sie sich entscheiden, können Sie aus dem entsprechenden Pool an Playlists die von Ihnen gewünschte auswählen.

Wie hilft meine Patenschaft? Ihre Patenschaft schenkt Frauen und deren Familien den Zugang zu wichtigem (Hör-)Wissen, mit dessen Hilfe sie ihre Gesundheit, ihr Einkommen und ihre allgemeine Lebenssituation verbessern können. Indem Sie eine oder mehrere Audiopedia-Playlists sponsern, versorgen Sie Frauen direkt mit den darauf enthaltenen Informationen.

Kann ich eine bestimmte Audiopedia-Wissensquelle für meine Patenschaft auswählen? Aber sicher! Sie können sich die Liste unserer verfügbaren Playlists ansehen und davon gezielt eine oder mehrere auswählen, die Sie besonders ansprechen oder die zu den Werten Ihres Unternehmens passt. Dabei können Sie nach Sprache und/oder nach Inhalt entscheiden. Jede Wiedergabeliste enthält sorgfältig kuratierte Themenkomplexe, die für das Empowerment von Frauen in verschiedenen Regionen wichtig sind.

Ist meine Patenschaft steuerlich absetzbar? Ja, alle Spenden an die Audiopedia Foundation sind innerhalb der Europäischen Union steuerlich absetzbar. Wenn Sie die Patenschaft für eine Audiopedia-Playlist übernehmen, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail und eine Spendenquittung, die Sie für steuerliche Zwecke verwenden können.

Kann ich eine Audiopedia-Playlist auch anonym sponsern? Wenn Sie die Patenschaft für eine Audiopedia-Wissensquelle übernehmen, wird Ihr Name normalerweise neben der entsprechenden Playlist auf unserer Website als Sponsor dieser Quelle genannt. Möchten Sie das lieber nicht, teilen Sie uns das schon beim Einrichten Ihrer Patenschaft einfach mit. Dann bleiben Sie anonym.

Welche Vorteile hat eine Audiopedia-Playlist-Patenschaft für Unternehmen? Unternehmen werden auf unserer Website und in unseren Marketingmaterialien als Sponsoren genannt und zeigen damit ihr Engagement für Gleichstellung und soziale Verantwortung. Durch das Sponsoring einer Playlist werden sie sichtbarer Teil einer globalen Bewegung, die sich für die Stärkung von Frauen und die Förderung einer nachhaltigen Entwicklung einsetzt und die von den Vereinten Nationen anerkannt wurde.

Worum geht es in den Playlists? Die Audiopedia-Playlists decken eine breite Palette von Themen ab, darunter Gesundheit, Ernährung, Familienplanung, finanzielle Bildung, Kindergesundheit, Frauenrechte und vieles mehr. Jede Playlist enthält praktische und relevante Informationen, die Frauen dabei helfen, ihre Lebenssituation nachhaltig zu verbessern.

Wie werden die Playlists verbreitet und zugänglich gemacht? Unsere Playlists sind über spezielle Zugangspunkte (die so genannten Audiopedia Access Points) zugänglich, die mithilfe von QR-Codes und Kurz-URLs per Handy einen einfachen Abruf der Audioinhalte ermöglichen. Diese Zugangspunkte sind an strategisch ausgewählten Orten in den jeweiligen Gemeinden zentral platziert. So erreichen die Informationen diejenigen, die sie am dringendsten brauchen.